top of page

Reisen & Touristik

Reisen ins Ausland

Die wachsende Touristikbranche durchläuft derzeit gleich zwei grundlegende Wandlungen: Zum einen wächst der Wunsch vieler Kunden nach überzeugender Nachhaltigkeit beim Reisen und zum anderen spielt die Digitalisierung eine immer größere und erfolgsentscheidende Rolle.

Das bedeutet konkret, dass es mehr in Richtung Qualität statt Quantität gehen und mehr Gewicht auf wirklich außergewöhnliche Erlebnisse gelegt wird.

Eine Investorengruppe rund um Maffei & Co. sowie Dr. Frank Mair, Gründer der Lios Ventures GmbH und vormals Geschäftsführer Digital der durch Reiseführer wie Marco Polo bekannten MAIRDUMONT-Gruppe, hat in 2022 die 2001 gegründete Terraplan Reisen AG erworben. Neue Dachgesellschaft ist die terraplan GmbH.

Ziel der Gruppe ist die Nutzung der Wachstumsmöglichkeiten im Segment Spezialreiseveranstalter ebenso wie die Chancen der Digitalisierung, da sich die Bedürfnisse der Reisenden in den letzten Jahren stark verändert haben:

Insbesondere der Wunsch nach „besonderen Reiseerlebnissen“ ist gewachsen. Diesen Trend bedienen vor allem Spezialreiseveranstalter mit ihrem besonderen Know-how in bestimmten Regionen oder für spezielle Interessen.


Als erste neue Beteiligung erwarb die terraplan-Gruppe die Meine Welt Reisen GmbH, Leipzig, ein Spezialreiseveranstalter für Gruppenreisen und individuelle Touren in Asien und Afrika. Dieser ergänzt die Angebote der Terraplan Reisen AG wie bspw. Vingouri, einem Spezialisten für Weinreisen. 

logo-terraplan-neu.png

Branche: Touristik

Sitz: München

Maffei & Co.-Beteiligung seit: 2022

 

Beteiligungsquote: 39%

Internet: www.terraplan.ag

logo-mwr.png
logo-vingouri.png
bottom of page